*
TOP-Schriftzug
Menu
Schulanfang
14.08.2012 21:48 (2078 x gelesen)

Die Sommerferien in Hessen sind vorbei und die Schule hat für die Schulkinder wieder begonnen. Für die Erstklässler beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt - vom spielerischen die Welt entdecken zum geistigen begreifen der Welt.

Kinder sind von Natur aus neugierig und die meisten freuen sich auf die neuen Dinge, die auf sie zukommen und sind mit Eifer dabei.


Für manche ist der Übergang jedoch problematisch. Es gibt hierfür die unterschiedlichsten Gründe. Manche Kinder möchten noch nicht aus der "Spielecke" heraus, manche können sich nicht so schnell den geregelten Schulabläufen anpassen, für manche erschließt sich das abstrakte Lernen nicht, oder, oder, oder.


Manchmal genügt Zeit und Geduld. Manchmal muß man sich als Eltern jedoch auch Hilfe hohlen. Hier sollte man sich nicht scheuen, und die Lehrer rechtzeitig ansprechen, oder Beratungsstellen aufsuchen.


Auch die Homöopathie kann helfen, die nötige Entwicklung anzuschubsen, damit das Kind die Möglichkeit hat, sich frei in seinen Fähigkeiten zu entfalten.


Ich wünsche allen einen guten Start in die Schule,


Ihre Inge B. Fischle


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
 G+        Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail